Mel Kim

Travestie

Willkommen!


"Mit paradiesischen Verwandlungen gepaart mit einem Hauch von Erotik und
einer Spur Frivolität schafft es Mel Kim immer aufs neue, das Publikum in ihren Bann zu ziehen."


Erste Travestieerfahrungen sammelte Mel bereits ab 2003, damals noch unter anderem Künstlernamen. Bis 2009 tingelte sie mit einer anderen Travestiegruppe durch den Dresdner Raum. Irgendwann stellte sie dieses Dasein nicht mehr zufrieden. So beschloss sie, eine künstlerische Pause einzulegen- jedoch schon mit dem Bewusstsein, sich später wieder zu "reaktivieren".

Nach einer Travestieshow von Kollegen, bei welcher Mel als Garderobiere mitwirkte, packte sie wieder die Leidenschaft und der Entschluss, wieder die Bretter die die Welt bedeuten zu betreten, stand fest.

2011 erfand sich Mel Kim komplett neu und traf damit absolut den Nerv der Branche, welche zu dieser Zeit auf der Suche nach neuen, frischen, Gesichtern war. Mel arbeitet(e) hart an sich und ihrer Kunst. Einige namhafte und etablierte Künstler der Branche, welche ihr Talent erkannten, unterstützten sie dabei und mittlerweile gehören große Galashows ebenso zu ihren bespielten Veranstaltungen wie regelmäßige Gastbuchungen in verschiedenen Häusern und Travestiegruppierungen.

Mel Kim bietet auf der Bühne verschiedene Arten von Darbietungen. Angefangen bei einfachen "Eyecatcher-Nummern" über Tanznummern bis hin zu Verwandlungsnummern mit bis zu drei Umzügen nutzt Mel Kim alle Möglichkeiten, welche die klassische Playbacktravestie bietet. Kurze und spritzige Conferancen und Anekdoten aus ihrem Leben gehören ebenso zu ihrem Repertoire. Derzeit arbeitet Mel mit Hochdruck an der Erweiterung ihres Livegesanges, um ihren künstlerischen Horizont zu erweitern. Aber keine Angst- auch jetzt ist durch Mels Stargäste für besten Livegesang gesorgt.

"An dieser Stelle möchte ich mal ganz herzlich Danke sagen! Danke an alle, die immer an mich geglaubt haben, mich unterstützen und die meiner Kunst mit ihren Engagements ein Zuhause geben. Und natürlich herzlichen Dank an das Publikum und meine Fans, welche mir durch ihren Applaus und dem Funkeln in den Augen auf jeder Show zeigen, wieso ich das alles eigentlich mache. 
1.000 Küsse eure Melli"

Impressum

Webdesign by Ramos Solutions